trustpilot stars

Wie kündige ich bei Wien Energie (Fernwärme)?

Möchten Sie Ihren Wien Energie (Fernwärme)-Vertrag kündigen? Wir erledigen das für Sie!

Nutzen Sie unseren Online-Versandservice und wir senden Ihr Kündigungsschreiben für Sie an Wien Energie (Fernwärme). Wir tun dies innerhalb von zwei Werktagen per Einschreiben und mit Sendungsnummer; so haben Sie einen rechtsgültigen Versand- und Empfangsbeleg. So sind Sie zu 100 % abgesichert.

sepastop.eu ist eine unabhängige Website, die nicht mit Wien Energie (Fernwärme) verbunden ist.

Wien Energie (Fernwärme) Kündigungsfrist

Bei Preisänderungen besteht ein Widerspruchsrecht binnen 14 Tagen, was zu einer Kündigung mit einer Frist von 3 Monaten führt. Regulär laufen Verträge auf unbestimmte Zeit. Gekündigt werden kann mit einer Frist von 6 Wochen zum jeweiligen Monatsende. Für Privathaushalte besteht daneben eine Kündigungsfrist von 2 Wochen.


Bitte Daten eingeben

Beide Daten entnehmen Sie Ihrer Jahresrechnung rechts oben.
Zu welchem Datum möchten Sie kündigen?

Möchten Sie dem Schreiben noch etwas hinzufügen? Klicken Sie hier

49 Menschen haben schon ihren Wien Energie (Fernwärme) Vertrag über sepastop.eu gekündigt.

|

Wie kündige ich Wien Energie (Fernwärme)?

Bei Preisänderungen besteht ein Widerspruchsrecht binnen 14 Tagen, was zu einer Kündigung mit einer Frist von 3 Monaten führt. Regulär laufen Verträge auf unbestimmte Zeit. Gekündigt werden kann mit einer Frist von 6 Wochen zum jeweiligen Monatsende. Für Privathaushalte besteht daneben eine Kündigungsfrist von 2 Wochen.

Um Wien Energie (Fernwärme) zu kündigen, brauchen Sie noch folgende Informationen: Kundennummer, Vertragskonto. Beide Daten entnehmen Sie Ihrer Jahresrechnung rechts oben.

Häufig gestellte Fragen

Auf unserer Website können Sie kostenlos ein Kündigungsschreiben erstellen und ausdrucken. Zudem können Sie unseren Versandservice für das Kündigungsschreiben nutzen.

Für 8,95€ versenden wir Ihr Kündigungsschreiben als eingeschriebenen Brief innerhalb von zwei Werktag(en) an Wien Energie (Fernwärme), mit rechtskräftigem Zustellungsnachweis. Sie können also alles sofort von zu Hause aus regeln.

Wenn Sie unseren Versandservice nicht nutzen möchten, können Sie Ihr Kündigungsschreiben jederzeit kostenlos ausdrucken und selbst an Wien Energie (Fernwärme) verschicken.

Erfahren Sie mehr über unseren Versandservice.

Sie möchten nur Ihr Lastschriftmandat widerrufen, ohne Ihren Vertrag zu kündigen? Wenden Sie sich dann bitte an Wien Energie (Fernwärme). Seit 2014 können Sie Ihre Einzugsermächtigung nicht mehr über die Bank widerrufen. Sie müssen sich an die Firma selbst wenden, um das Lastschriftmandat zu widerrufen oder auf ein anderes Bankkonto zu übertragen.

Wenn Sie Ihren Wien Energie (Fernwärme) Vertrag kündigen, wird Ihr Lastschriftmandat automatisch beendet. Dafür brauchen Sie nichts Weiteres zu unternehmen.

Erfahren Sie mehr über die SEPA-Lastschrift.

Wien Energie GmbH
Thomas-Klestil-Platz 14
1030 Wien
Österreich

Sie können Wien Energie (Fernwärme) auch telefonisch unter https://www.wienenergie.at/eportal3/ep/channelView.do/pageTypeId/67825/channelId/-48929 oder per E-Mail unter office@wienenergie.at kontaktieren.

Zuletzt aktualisiert: , Autor: Nathan De Hert


Über Wien Energie (Fernwärme)

Wien Energie ist der Größte Energieanbieter Österreichs und Teil der Wiener Stadtwerke. Das Unternehmen operiert bereits seit 2001 und hat mittlerweile über 2 Millionen Kunden. Angeboten werden Strom, Gas und Fernwärme, vor allem im Großraum Wien.

Wien Energie (Fernwärme) Kontaktdaten

https://www.wienenergie.at
office@wienenergie.at
https://www.wienenergie.at/eportal3/ep/channelView.do/pageTypeId/67825/channelId/-48929

Wien Energie GmbH
Thomas-Klestil-Platz 14
1030 Wien
Österreich

Energieversorger Vertrag kündigen

Hat Ihr Stromlieferant seine Preise oder die Geschäftsbedingungen geändert? Oder ziehen Sie in ein anderes Land? Dann kündigen Sie den Vertrag mit Ihrem aktuellen Stromlieferanten über sepastop.eu. Denken Sie daran, dass immer eine Kündigungsfrist gilt.

Alles in Kategorie: Energieversorger