Fitnessstudio

Fitnessstudio-Mitgliedschaft kündigen

Haben Sie vor einer Weile eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio abgeschlossen, aber Sie verwenden das Abo eigentlich nicht? Sind Sie umgezogen und es gibt keine Sporthalle mehr in Ihrer Nähe? Haben Sie ein neues Hobby gefunden oder ist Ihr Ziel erreicht? Dann ist es vielleicht an der Zeit, um Ihre Mitgliedschaft im Fitnessstudio zu stoppen.

Wie Fitnessstudio-Mitgliedschaft kündigen?

Allgemeine Kündigungsbedingungen

Fitnessstudios haben häufig mitunter die längsten Laufzeiten aller Verträge. Verträge über 24 Monate sind nicht selten die Norm. Es ist ganz wichtig zu beachten, dass die Chancen frühzeitig aus einem Vertrag gelassen zu werden sehr gering sind. Häufig berechtigt nicht mal ein Umzug eine vorzeitige Kündigung. Man sollte die Vertragsbedingungen daher ganz genau lesen, bevor man unterschreibt. Die einzige rechtliche Möglichkeit einen Vertrag außerhalb der Vertragsbedingungen zu beenden ist, wenn eine dauerhafte körperliche Einschränkung aufgetreten ist, die es dem Mitglied dauerhaft nicht mehr erlaubt sich sportlich zu betätigen.

Auch die Kündigungsfristen sind bei solch langen Verträgen oft sehr lang. Zwar gibt es auch Fristen von nur einem oder drei Monaten, häufig muss man aber mit einer Frist von 6 Monaten zum Laufzeitende kündigen, sonst verlängert sich der Vertrag um die ursprüngliche Laufzeit, jedoch maximal um12 Monate.

Wer sich nicht sicher ist, ob eine lange Mitgliedschaft für ihn das richtige ist, sollte sich einen der Anbieter suchen, der auch kürzere Laufzeiten anbietet. Manchmal gibt es Monatskarten, die sich nicht automatisch verlängern. Häufig gibt es Testangebote von ein paar Monaten, bei denen man aber Kündigungsfristen von einigen Wochen beachten muss. Jahresverträge sind ebenfalls verfügbar.

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Kündigung per Einschreiben zu schicken. Mit dem Zahlungsbeleg und der Sendungsverfolgungsnummer haben Sie einen rechtsgültigen Versand- und Empfangsnachweis. Das Unternehmen kann die Kündigung dann nicht anfechten.

Über sepastop.eu

sepastop.eu ist eine europäische Organisation, die Verbraucher über ihre Rechte informiert und ihnen dabei hilft, Abonnements und/oder Verträge zu kündigen.

Auf unserer Website können Sie kostenlos ein Kündigungsschreiben erstellen und ausdrucken. Darüber hinaus können Sie unseren Versandservice nutzen. Gegen Zahlung von Versandkosten verschicken wir Ihr Kündigungsschreiben per Einschreiben mit rechtsgültigem Abgabenachweis. Sie müssen nicht einmal zur Post gehen und haben 100 % Sicherheit.

Wir sind ein unabhängiges Unternehmen und nicht mit den Unternehmen verbunden, für die wir Kündigungsschreiben anbieten.


z.B. McFit, FitX , Superfit, INJOY Fitness, jumpers fitness,...

Deshalb kündigen unsere Nutzer

K. aus Dortmund FitX

Keine zeit weil mein sohn noch fußball spielt. Wenn er wieder mehr zeit hat werde ich ihn wieder anmelden. Fitx ist super tolle leute sehr freundliches personal.

K. aus Potsdam Superfit

Es liegt nicht an dem studio aus persönlichen gründen.

M. aus Neckarsulm McFit

Zu viele mitglieder die in der gleichen zeit trainieren wollen.

G. aus Nürnberg McFit

Kein interesse mehr aufgrund langer wartezeiten im studio.

D. aus München McFit

Wegen privaten umständen nicht mehr mögich hin zu gehen.

C. aus Velbert McFit

Hab schon jahre bezahlt ohne das ich zu mcfit gegangen bin, war nur immer zu faul zu kündigen.

M. aus Berlin McFit

Ich wechsel meinen wohnort in richtung usa. ;-)

Über uns

sepastop.eu ist eine europäische Organisation, die Verbraucher über ihre Rechte informiert und ihnen dabei hilft, Abonnements und/oder Verträge zu kündigen.

Am häufigsten gekündigt

  1. McFit
  2. FitX
  3. Superfit
  4. INJOY Fitness
  5. jumpers fitness

Bewertungen

Trustpilot review German