TV, Internet & Telefon

TV, Internet & Telefon-Vertrag kündigen

Möchten Sie den Telekom-Betreiber wechseln, weil Ihre aktuelle TV- und Internet-Rechnung zu hoch ist? Ziehen Sie ins Ausland um oder ziehen Sie mit jemandem zusammen? Dann ist es Zeit, Ihr Abonnement zu kündigen.

Wie TV, Internet & Telefon-Vertrag kündigen?

Allgemeine Kündigungsbedingungen

Bei TV-, Internet- und Telefon-Verträgen gibt es häufig ähnliche Bedingungen. Die meisten Verträge laufen unbefristet und haben eine Mindestlaufzeit von 12 oder 24 Monaten. Nach diesen Mindestlaufzeiten verlängern sich die Verträge um weitere 12 Monate, wenn nicht rechtzeitig gekündigt wird. Kündigungsfristen sind in diesem Bereich oft sehr lang und können bis zu 6 Monate zum Jahresende oder zum Ende der Mindestlaufzeit betragen.

Ein sehr wichtiger Punkt, den man dringend beachten sollte ist, dass häufig sogenannte Zusatzleistungen zugebucht wurden, etwa Sicherheitspakete. Diese Zusatzpakete müssen häufig extra gekündigt werden und enden nicht automatisch mit der Kündigung des Hauptvertrages.

Außerdem muss man bedenken, dass solche Verträge als erneut abgeschlossen gelten, wenn eine Tarifänderung akzeptiert wird. Dies ist oft eine Strategie der Anbieter. Sie bieten Kunden zum Ende deren Mindestlaufzeit minimal günstigere Tarife an. Die Kunden stimmen zu, ohne zu realisieren, dass sie nun wieder für mindestens 12 Monate an den Vertrag gebunden sind. Auch wenn man selbst den Vertrag anpasst, gilt dies als erneuter Vertragsabschluss mit entsprechender Erneuerung der Mindestvertragsdauer. Dies gilt also beispielsweise, wenn man eine DSL 16.000 Leitung auf eine 32.000 Leitung erhöht.

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Kündigung per Einschreiben zu schicken. Mit dem Zahlungsbeleg und der Sendungsverfolgungsnummer haben Sie einen rechtsgültigen Versand- und Empfangsnachweis. Das Unternehmen kann die Kündigung dann nicht anfechten.

Über sepastop.eu

sepastop.eu ist eine europäische Organisation, die Verbraucher über ihre Rechte informiert und ihnen dabei hilft, Abonnements und/oder Verträge zu kündigen.

Auf unserer Website können Sie kostenlos ein Kündigungsschreiben erstellen und ausdrucken. Darüber hinaus können Sie unseren Versandservice nutzen. Gegen Zahlung von Versandkosten verschicken wir Ihr Kündigungsschreiben per Einschreiben mit rechtsgültigem Abgabenachweis. Sie müssen nicht einmal zur Post gehen und haben 100 % Sicherheit.

Wir sind ein unabhängiges Unternehmen und nicht mit den Unternehmen verbunden, für die wir Kündigungsschreiben anbieten.


z.B. Sky, O2, Telekom, Vodafone, maxdome,...

Deshalb kündigen unsere Nutzer

H. aus Lenne Telekom

Es gibt eine telekomanschlüsse in meinem neuen wohngebiet , daher ist eine mitnahme des vertrages nicht nöglich.

N. aus Kiel O2

Man erspart sich dadurch den weg über das kompliziert aufgebaute kundenportal; ich zum beispiel konnte mich nicht mit meiner kundennummer allein anmelden - stattdessen war eine rufnummer erforderlich - diese habe ich allerdings nicht bei o2, woraufhin eine fehlermeldung erschien.

J. aus Wurster Nordseeküste Sky

Bl: längst nicht mehr alle spiele - alle tore. Cl: nun auch nicht mehr alle spiel live. F1: komplett eingestellt. Dafür aber irgendwelche langweiligen golfturniere oder fussball aus östereich. Sky ist nun leider völlig unattraktiv geworden.

T. aus Cadolzburg Sky

Es besteht kein bedarf mehr wurde eigens für meinen sohn gebucht. Dieser ist nun erwachsen und ausgezogen.

B. aus Dortmund O2

Vertrag für 19,99 € monatl. Unterschrieben. Zahle jeden monat mehr als 30,-- €. Nicht richtig aufgeklärt.

K. aus Mönchengladbach O2

Sehr schlechte empfang! Und keine kundenservice endlose wartezeiten service hotline ohne verbindung und und und.

J. aus Weyhe-Leeste Sky

Leider kann man bei sky nicht alle fußball spiele sehen (freitag ,sonntag) und der preis ist mir leider abgesehen von den angeboten zu hoch. Mfg jens lucas.

S. aus Preußisch Oldendorf Unitymedia

Nur ein umzug in eine wohnung mit schüssel. Aber der service der unitymedia hotline ist so scheiße. Da wird angeboten per e mail kündigen zu dürfen aber um das hinzukriegen. Ich kann nur bedauern was aus unternehmen für verbrecher geworden sind. Und als normal bezeichnet werden. Ich finde solche geschäftsmethoden kriminell.

Über uns

sepastop.eu ist eine europäische Organisation, die Verbraucher über ihre Rechte informiert und ihnen dabei hilft, Abonnements und/oder Verträge zu kündigen.

Am häufigsten gekündigt

  1. Sky
  2. O2
  3. Telekom
  4. Vodafone
  5. maxdome

Bewertungen

Trustpilot review German