trustpilot stars

Sie möchten Ihre TARGO Unfallversicherung kündigen?

  • Geben Sie Ihre Daten ein ganz einfach, mit nachstehendem Formular
  • Unterschreiben Sie Ihr Schreiben online schnell und rechtswirksam
  • Wir versenden Ihr Kündigungsschreiben an TARGO Sie müssen nichts weiter tun

Geben Sie Ihre Daten ein um zu kündigen

Über 1,2 Millionen Verbraucher haben bereits über sepastop.eu gekündigt

Kündigungsbedingungen eine kompakte Übersicht für Sie

Unfallversicherungen dürfen eine Mindestlaufzeit von maximal 3 Jahren haben, viele Versicherer bieten aber Policen mit einer Erstlaufzeit von 1 Jahr an. Die Kündigungsfrist beträgt fast immer 3 Monate zum Laufzeitende. Wird nicht gekündigt, verlängert sich der Vertrag um jeweils ein weiteres Jahr. Meistens gelten Unfallversicherungen für ein Jahr ab Datum des Vertragsschlusses. In selteneren Fällen gilt aber auch das Kalenderjahr als Versicherungsjahr.

Geben Sie Ihre Daten ein um zu kündigen

Über 1,2 Millionen Verbraucher haben bereits über sepastop.eu gekündigt

TARGO Kündigung

Im Moment keine Zeit? Schicken Sie mir eine Erinnerung.

1. Geben Sie Ihre Daten ein

Die Versicherungsnummer ist auf Ihren Versicherungsunterlagen einsehbar.

Möchten Sie dem Schreiben noch etwas hinzufügen? Klicken Sie hier

2. Senden Sie Ihre Kündigung

Per Einschreiben versenden 10,95€ 9,95€

Wir versenden Ihr Kündigungsschreiben für Sie am 24. September 2020. Mit Empfangsbestätigung, so gehen Sie auf Nummer sicher.

Über 1,2 Millionen Verbraucher haben bereits über sepastop.eu gekündigt

Im Moment keine Zeit? Schicken Sie mir eine Erinnerung.


Kündigungsfrist & Kündigungsbedingungen von TARGO

Unfallversicherungen dürfen eine Mindestlaufzeit von maximal 3 Jahren haben, viele Versicherer bieten aber Policen mit einer Erstlaufzeit von 1 Jahr an. Die Kündigungsfrist beträgt fast immer 3 Monate zum Laufzeitende. Wird nicht gekündigt, verlängert sich der Vertrag um jeweils ein weiteres Jahr. Meistens gelten Unfallversicherungen für ein Jahr ab Datum des Vertragsschlusses. In selteneren Fällen gilt aber auch das Kalenderjahr als Versicherungsjahr.

Um TARGO zu kündigen, brauchen Sie folgende Informationen: Verischerungsnummer. Die Versicherungsnummer ist auf Ihren Versicherungsunterlagen einsehbar.

Wie funktioniert der Versandservice für Kündigungsschreiben?

Auf unserer Website können Sie kostenlos ein Kündigungsschreiben erstellen und ausdrucken. Zudem können Sie unseren Versandservice für das Kündigungsschreiben nutzen.

Für 9,95€ versenden wir Ihr Kündigungsschreiben als eingeschriebenen Brief innerhalb von zwei Werktagen an TARGO, mit rechtskräftigem Zustellungsnachweis. Sie können also alles sofort von zu Hause aus regeln.

Wenn Sie unseren Versandservice nicht nutzen möchten, können Sie Ihr Kündigungsschreiben jederzeit kostenlos ausdrucken.

Erfahren Sie mehr über unseren Versandservice.

Häufig gestellte Fragen

Sie möchten nur Ihr Lastschriftmandat widerrufen, ohne Ihren Vertrag zu kündigen? Wenden Sie sich dann bitte an TARGO. Seit 2014 können Sie Ihre Einzugsermächtigung nicht mehr über die Bank widerrufen. Sie müssen sich an die Firma selbst wenden, um das Lastschriftmandat zu widerrufen oder auf ein anderes Bankkonto zu übertragen.

Wenn Sie Ihren TARGO Vertrag kündigen, wird Ihr Lastschriftmandat automatisch beendet. Dafür brauchen Sie nichts Weiteres zu unternehmen.

Erfahren Sie mehr über die SEPA-Lastschrift.

TARGO Lebensversicherung AG
Proactiv-Platz 1
40721 Hilden
Deutschland

Sie können TARGO auch telefonisch unter 02103 34-8321 oder per E-Mail unter info@targoversicherung.de kontaktieren.

Zuletzt aktualisiert: , Autor(in): Anna-Barbara Schmidt

Quelle: Website

Diese Seite bewerten
 
5,00 / 5,00
(1 Bewertungen)

Die Informationen auf unserer Website haben allgemeinen Charakter. Sie wurden nicht persönlichen oder besonderen Umstände angepasst und können nicht als persönliche, professionelle oder rechtliche Beratung aufgefasst werden. Unsere Website ist ausschließlich für Privatpersonen bestimmt. Lesen Sie immer die Allgemeinen Geschäftsbedingungen Ihres Vertrages durch.

Über TARGO Unfallversicherung

TARGO Versicherungen ist eine Tochterfirma des Talanx-Konzerns. Der Name ergibt sich daraus, dass das Unternehmen seine Versicherungsprodukte primär über das Filialnetz und die Platfformen der TARGO-Bank vertreibt. Angeboten werden diverse Versicherungsprodukte, darunter klassische Versicherungen, wie Unfallversicherungen aber auch viele spezielle Versicherungsformen, die sich insbesondere auf die Absicherung finanzieller Risiken in allen Lebenslagen und Lebensabschnitten beziehen.

TARGO Unfallversicherung Kontaktdaten

www.targoversicherung.de
info@targoversicherung.de
02103 34-8321

TARGO Lebensversicherung AG
Proactiv-Platz 1
40721 Hilden
Deutschland

Unfallversicherung kündigen

Unfallversicherungen bieten zusätzliche Absicherung im Falle eines Unfalls im privaten Leben einer Person. Sie unterscheiden sich also von allgemeinen Krankenversicherungen oder der beruflichen Unfallversicherung. Sollte eine Person durch einen Unfall verletzt werden, stehen ihr verschiedene Leistungen der Unfallversicherung zu. Hierzu zählen finanzielle Leistungen, etwa für Verdienstausfall, aber auch zusätzliche Pflege- oder Rehabilitationsmaßnahmen.

Alles in Kategorie: Unfallversicherung