trustpilot stars

Wie kündige ich bei Kabelplus?

Möchten Sie Ihren Kabelplus-Vertrag kündigen? Wir erledigen das für Sie!

Nutzen Sie unseren Online-Versandservice und wir senden Ihr Kündigungsschreiben für Sie an Kabelplus. Wir tun dies innerhalb von zwei Werktagen per Einschreiben und mit Sendungsnummer; so haben Sie einen rechtsgültigen Versand- und Empfangsbeleg. So sind Sie zu 100 % abgesichert.

sepastop.eu ist eine unabhängige Website, die nicht mit Kabelplus verbunden ist.

Kabelplus Kündigungsfrist

Verträge auf bestimmte Zeit verlängern sich automatisch immer um die ursprüngliche Vertragsdauer, wenn nicht unter Einhaltung einer zweimonatigen Kündigungsfrist zum Vertragsende gekündigt wird.

Verträge auf unbestimmte Zeit aber mit Kündigungsverzicht oder auf bestimmte Zeit von mehr als einem Jahr können unter Einhaltung einer zweimonatigen Kündigungsfrist zum Ablauf des ersten Vertragsjahres, danach jeweils zum Monatsletzten schriftlich gekündigt werden. Mindestvertragslaufzeiten betragen zumeist 12 Monate.


Bitte Daten eingeben

Vertragsnummer und Kundennummer finden Sie auf einer Ihrer Rechnungen.

Möchten Sie dem Schreiben noch etwas hinzufügen? Klicken Sie hier

194 Menschen haben schon ihren Kabelplus Vertrag über sepastop.eu gekündigt.

|

Wie kündige ich Kabelplus?

Verträge auf bestimmte Zeit verlängern sich automatisch immer um die ursprüngliche Vertragsdauer, wenn nicht unter Einhaltung einer zweimonatigen Kündigungsfrist zum Vertragsende gekündigt wird. Verträge auf unbestimmte Zeit aber mit Kündigungsverzicht oder auf bestimmte Zeit von mehr als einem Jahr können unter Einhaltung einer zweimonatigen Kündigungsfrist zum Ablauf des ersten Vertragsjahres, danach jeweils zum Monatsletzten schriftlich gekündigt werden. Mindestvertragslaufzeiten betragen zumeist 12 Monate.

Um Kabelplus zu kündigen, brauchen Sie noch folgende Informationen: Vertragsnummer, Kundennummer. Vertragsnummer und Kundennummer finden Sie auf einer Ihrer Rechnungen.

Häufig gestellte Fragen

Auf unserer Website können Sie kostenlos ein Kündigungsschreiben erstellen und ausdrucken. Zudem können Sie unseren Versandservice für das Kündigungsschreiben nutzen.

Für 8,95€ versenden wir Ihr Kündigungsschreiben als eingeschriebenen Brief innerhalb von zwei Werktag(en) an Kabelplus, mit rechtskräftigem Zustellungsnachweis. Sie können also alles sofort von zu Hause aus regeln.

Wenn Sie unseren Versandservice nicht nutzen möchten, können Sie Ihr Kündigungsschreiben jederzeit kostenlos ausdrucken und selbst an Kabelplus verschicken.

Erfahren Sie mehr über unseren Versandservice.

Sie möchten nur Ihr Lastschriftmandat widerrufen, ohne Ihren Vertrag zu kündigen? Wenden Sie sich dann bitte an Kabelplus. Seit 2014 können Sie Ihre Einzugsermächtigung nicht mehr über die Bank widerrufen. Sie müssen sich an die Firma selbst wenden, um das Lastschriftmandat zu widerrufen oder auf ein anderes Bankkonto zu übertragen.

Wenn Sie Ihren Kabelplus Vertrag kündigen, wird Ihr Lastschriftmandat automatisch beendet. Dafür brauchen Sie nichts Weiteres zu unternehmen.

Erfahren Sie mehr über die SEPA-Lastschrift.

kabelplus AG
Südstadtzentrum 4
2344 Maria Enzersdorf
Österreich

Sie können Kabelplus auch telefonisch unter 0800 800 514 oder per E-Mail unter kundenservice@kabelplus.co.at kontaktieren.

Zuletzt aktualisiert: , Autor(in): Anna-Barbara Schmidt


Über Kabelplus

Kabelplus ist ein österreichischer Kabel-Anbieter. Angeboten werden Internet, Telefon und TV.

Kabelplus Kontaktdaten

http://www.kabelplus.at
kundenservice@kabelplus.co.at
0800 800 514

kabelplus AG
Südstadtzentrum 4
2344 Maria Enzersdorf
Österreich

TV, Internet & Telefon Vertrag kündigen

Möchten Sie den Telekom-Betreiber wechseln, weil Ihre aktuelle TV- und Internet-Rechnung zu hoch ist? Ziehen Sie ins Ausland um oder ziehen Sie mit jemandem zusammen? Dann ist es Zeit, Ihr Abonnement zu kündigen.

Alles in Kategorie: TV, Internet & Telefon

Mehr in der Kategorie Tv, Internet & Telefon

A1, Sky, maxdome, LIWEST, UPC, HD Austria, TV-Media, simpliTV, Kabelplus, Tele2, e-Media, Vorarlberger Nachrichten, Österreich, 1&1, AiNet, Asak